Dein Nalini Team

Olga Tiranno

Olga ist Co-Gründerin von Nalini und passionierte Yoga Siromany (Yogalehrerin) sowie Ernährungsberaterin.

In ihren Yogastunden konzentriert sie sich auf dynamische Sequenzen, die sich anatomisch und therapeutisch auf ihre Schüler anpassen lassen.

 

Ihre Ernährungsberatung richtet sich nach einem ganzheitliche Ansatz, der auf den Einzelnen und seine persönlichen Ziele ausgerichtet ist.

Ausbildung

Olga lerne Yoga für sich kennen und lieben, als Sie in Kopenhagen lebte und verschiedene Studios besuchte. Fasziniert von den verschiedenen dynamischen Stilen, ließ sie sich in Indien im traditionellen Ashtanga Vinyasa Flow Stil zur Yoga  Siromany (Yogalehrerin) ausgebilden. 

Es folgten schnell weitere Spezialisierungen im Pre- und Postnatal Yoga, sowie eine zusätzliche vertiefende Yogalehrerausbildung bei Dr. Ronald Steiner in der Ashtanga Yoga Innovation (AYI) Tradition. Eine Weiterentwicklung des traditionellen Ashtanga, in welcher tradtionelle Techniken mit modernen therapeutischen Erkenntnissen der Medizin und anatomischen Lehre verbundunden werden.

Kevin Soter

Für Kevin bedeutet Yoga eine Mischung aus Beweglichkeit und Kraft, aus Konzentration, Atmung und Flow - alles miteinander Verbunden über die  simple Bewegung. Er unterrichte Yoga mit dem Ziel, anderen etwas von dem zurückzugeben was Yoga ihm selbst gegeben hat. Denn für Kevin hat jeder Lehrer einen einzigartigen Stil, welcher sich nicht eindeutig zuordnen lässt.

 

Kevins Yogastil ist das Ergebnis vieler Einflüsse:  

er vereint nicht nur verschiedene Aspekte des Hatha, Vinyasa und  Anusara Yoga - er integriert darüber hinaus seine   Erfahrungen aus dem Parkour, dem Klettern und dem Calisthenics - allesamt  Sportarten die sich auf die körpereigenen fähigkeiten konzentrieren.

Ausbildung

Kevin hat 2017 seine Yoga Trainer Lizenz in Deutschland erworben und anschließend eine Yoga Alliance RYT-200 Ausbildung in Koh Phangan, Thailand absolviert. Dort widmete er sich intensiv den Techniken des Tantra, Hatha und Vinyasa Yoga. 
Zudem studiert er seit 2016 Sport an der Ruhr-Universität Bochum, wodurch er sein praktisches Wissen um wissenschaftliche Erkenntnisse ergänzt. 
Seine Yogastunden sind das Ergebnis ständiger Fortbildung  - sowohl mental als auch physisch, theoretisch und praktisch sucht er für sich und seine Schüler immer wieder neue Herausforderungen.

Melanie Wilkesmann 

Mit Yoga angefangen hat Melanie aus eher sportlichen Gründen und aus Neugierde. Schnell wurde ihr allerdings klar, dass Yoga viel mehr ist als Sport. Beim Yoga kann sie bei sich ankommen, ihren Körper und ihre Atmung ganz bewusst wahrnehmen, einen klaren Kopf bekommen. Und Yoga bietet noch so viel mehr.

Und genau diese Idee vermittelt Melanie in ihren Yogastunden.

Ausbildung

2018 entschied Melanie sich für eine Yogalehrer-Ausbildung um die eigene Yogapraxis zu vertiefen und sich stärker mit der Yogaphilosophie zu beschäftigen. Doch schon schnell stellte sich heraus, dass es ihr sehr viel Spaß macht, Yoga zu unterrichten und dass sie Yoga und seinen wertvollen Nutzen auch an andere weitergeben möchte.

Melanie wurde bei Way Yoga ausgebildet und unterrichtet sanftes Hatha Yoga, aber auch dynamisches Vinyasa Yoga.

Lavinia Puzzo

Lavinias Yogastil ist ebenso von traditionellen indischen Stilen geprägt, wie von den kulturellen Einflüssen die sie auf ihren Reisen sammeln konnte. 
Sie unterrichtet klassisches Hatha und traditionelles Ashtanga Vinyasa Yoga, ebenso wie Kinder-, Tier- und Partneryoga.

Ausbildung

Fasziniert davon wie Yoga in den unterschiedlichen Ländern und Kulturen gelehrt und praktiziert wird, entschloss sich Lavinia nach einer 18 monatigen Reise durch Asien und Australien sich zur Yogalehrerin ausbilden zu lassen. Ihre Ausbildung im Hatha und Ashtanga Vinyasa absolvierte sie im indischen Himalaya. Im Anschluss an Ihre Ausbildung hat sie zudem ihre Yogapraxis auf weiteren Stationen vertiefen können: so trainierte Sie in einem Ashram in Rishikesh, ließ sich in einem ayurvedischem Krankenhaus im südindischen Kerala in der ayurvedischen Ernährung und Lebensweise ausbilden und unterrichtete Kinder im nordindischen Dehradun in Tier- und Partneryoga. 

Claudio Tiranno

Claudio ist Co-Gründer von Nalini und passionierter Hobby-Yogi.

Gemeinsam mit Olga sorgt er im Hintergrund dafür, dass Alles bei Nalini nach deiner vollsten Zufriedenheit läuft und du bei Nalini ein attraktives Angebot vorfindest.

Wenn du also Fragen hast - egal ob es um das Yogaprogramm, Produkte und Mitgliedschaften, das digitale Buchungssystem, die Homepage oder Kooperationen und Events geht - Claudio hilft dir gerne weiter.

© 2018 by Olga Tiranno - Nalini Yoga & Ernährung

Impressum & Datenschutzerklärung

0152 0439 2301

  • Facebook Social Icon

/NaliniGevelsberg